Wachenheim

im Zellertal

Das Zellertal im Fernsehen

Freitag 3. November 20.15 Uhr im SWR

Ein Fernsehteam vom Südwestrundfunk drehte im September in unserem Zellertal. Daraus entstand ein Film, der am Freitag, 3. November 2017 um 20.15 Uhr innerhalb der Sendereihe “Expedition in die Heimat” ausgestrahlt wird. Wie in der Sendereihe üblich, entdeckt der Moderator Jens Hübschen Land und Leute und schaut an den unterschiedlichsten Plätzen “hinter die Kulissen”. Die Dreharbeiten dauerten mehrere Tage und wir dürfen gespannt sein, welche Szenen der 45minütige Film zeigen wird.

Mit Sicherheit erfahren auch die “Einheimischen” bestimmt noch einige Besonderheiten ihrer Heimat

Deshalb nicht vergessen: Fernseher einschalten am Freitag, 3. November 20.15 Uhr im Programm Südwest 3.

... übrigens: Wer am 3. Nov. nicht fernsehen kann, der Film wird auch in der Mediathek des SWR abrufbar sein.

 

und hier für alle Interessierten der offizielle Pressetext zum Film:

 

Expedition in die Heimat

Auf Zeitreise durch's Zellertal

Sendedatum: 3.11.2017

 

Es hat so viel zu bieten, das Zellertal. Und doch wissen die meisten nicht, wo es liegt. Manche verwechseln es mit dem Zillertal in Tirol, andere suchen es in Oberbayern, wo es tatsächlich auch ein Zellertal gibt. Doch das kleine Zellertal in Rheinland-Pfalz, zwischen Donnersberg und Worms, auf der Grenze zwischen der Pfalz und Rheinhessen, kennen nur wenige. Dabei war die die Namensgeberin des Tals, die Gemeinde Zell, einst ein bedeutender Wallfahrtsort. Wein vom Schwarzen Herrgott, einer Weinbergslage im Zellertal,  war noch vor hundert Jahren in aller Munde. Es ist ein Tal mit viel Geschichte, eine kleine Welt für sich, in der die Uhren noch heute ein bisschen anders ticken als im Rest der Welt. Jens Hübschen begibt sich auf eine Zeitreise durch dieses unentdeckte Zellertal, reist mit der Kutsche zwischen Windrädern hindurch, spürt dem Geheimnis des Heiligen Philipp nach, schmeckt die Geschichte in Form von altem Wein und entdeckt Spuren der Vergangenheit in Kellern, auf Speichern, hinter alten Mauern und Tapeten. Und er erforscht, wie die Menschen im Zellertal mit ihrer Geschichte umgehen, welche Traditionen ihnen wichtig sind und was sie von der Zukunft erwarten. Die Geschichte und die Geschichten den Menschen machen die Reise durch dieses kleine, unbekannte Tal  zu einem besonderen, unvergesslichen Erlebnis.

Hier finden sie den Link zur SWR-Mediathek:

https://swrmediathek.de/player.htm?show=17a08fb0-bfaf-11e7-a6b5-005056a10824 

Wachenheim im Zellertal

Geschäftsstelle

Hauptstr. 15 
67591 Wachenheim
Tel.:  0 62 43 - 74 38

E-Mail: weinbau-heinz@t-online.de


© Gemeindevertretung Wachenheim 2015

Webdesign: ScheurerMedien