Wachenheim

im Zellertal

Wind- und Rebenweg

Nach einer sehr arbeitsintensiven Vorbereitungszeit über volle 2 Jahre hinweg ist dieser informative Wander- und Radweg endlich nahezu fertiggestellt.

Am Sportplatz startend beginnt ein bei jedem Wetter begehbarer Rundweg. Auf einer Länge von ca. vier Kilometern stehen Infotafeln, welche den Wandernden und Radfahrenden Themen, die in Wachenheim von touristischer Bedeutung sind, in kompakter Form aber doch äußerst informativ darstellen. Auf modernen Stelen aus Corten-Stahl sind sieben Tafeln mit den Texten zu den Themen Streuobst, Trulli, Wasserversorgung, Zellertal, Windkraft, Wildobst sowie zum Wandel im Weinbau sehr anschaulich dargestellt. Viele Mitglieder des Arbeitskreises „Unser Dorf hat Zukunft“ haben über Monate prägnante Inhalte zusammengetragen und zu aussagekräftigen Kurztexten verfasst. Bei der Realisierung des Aufstellens der Stelen und besonders bei der Gestaltung der Infotafeln hat sich unser Beigeordneter Harald Kammer in besonderer Weise verdient gemacht. Ihm sei auch an dieser Stelle herzlichst für seinen großen und kompetenten Einsatz gedankt.

Auf dem Bitumenweg sollen noch Markierungen angebracht werden, damit auch ortsfremde Gäste ohne Probleme alle Tafeln finden können. Ein Faltblatt zu diesem Weg soll auch noch erstellt werden. Bleibt zu hoffen, dass im Frühjahr zum Wanderstart eine Einweihungsfeier stattfinden kann. Nicht zuletzt um den vielfältigen Einsatz einer ganzen Reihe von Mitbürgern angemessen würdigen zu können. Durch kreative Ideen, technisches Know How und vorbildliche Zusammenarbeit wurde ein Projekt geplant und umgesetzt, welches nun abgeschlossen und hoffentlich von einer Vielzahl an Mitbürgern und Gästen genutzt werden wird. 

Die Tafeln

Wachenheim im Zellertal

Geschäftsstelle

Hauptstr. 15 
67591 Wachenheim
Tel.:  0 62 43 - 74 38

E-Mail: weinbau-heinz@t-online.de

© Gemeindevertretung Wachenheim 2018

Webdesign: ScheurerMedien