Wachenheim

im Zellertal

Zellertaler Biergaudi 2016 in Wachenheim  

Am 22.10 wurde inWachenheim wieder ZellertalerBiergaudie gefeiert

Der Eröffnungsgesang des Trios, „Schweinstiroler“ aus Arnbruck im bayrischen Zellertal, „Ein Wiedersehen mit Freunden ist so wunderschön“, sorgte gleich für gute Laune.  Die freundschaftlichen Kontakte zwischen dem rheinhessisch-pfälzischen Zellertal und seinem bayerischen Namensvetter haben sich zu festen dauerhaften Beziehungen entwickelt.
 

Wachenheims Ortsbürgermeister Dieter Heinz hatte seinerzeit die Freundschaft zu dem 500 Kilometer entfernten Zellertal kontinuierlich aufgebaut. Mehrtagesfahrten aus der Region nach Bayern bei der schon viele persönliche Beziehungen entstanden sind, werden jährlich durchgeführt.
 

Nicht nur, dass nach Wachenheim und Umgebung bayerische Lebensart durch die Biergaudi gebracht wird, die angereisten Bayern lernten jetzt bei ihrem Besuch, was eine Traubenlese ist und wie daraus die Winzer gute Weine aus dem Zellertal entwickeln. Herbert Gröller, verantwortlicher Begleiter der Bayern, dankte für diese Erfahrung.
 

Es war das Privileg von Ortsbürgermeister Heinz, bei der Biergaudi das erste Fass mit Zellertaler Bier anzuschlagen. Und gleich nach dem ersten Schlag erklang das „O’zapft is“!
 

Die Gaudi nahm ihren Lauf mit gutem Essen nach bayerischer Art, wie ofengebräunte Haxen, Schweinsbraten mit Semmelknödeln und Rotkohl sowie natürlich die Weißwürste mit Senf und „Brezn“.
 

Zwischendurch wurden bei zünftiger Musi der Schweinstiroler angeregte Gespräche geführt. Die Besucher konnten sich beim Wettsägen und Wettnageln messen und der Höhepunkt des Abends war die  Prämierung des schönsten Dirndls und der originellsten Krachledernen.
 

Auch Majestäten machten der Biergaudi ihre Aufwartung. Der Bierkönig Helmut I. in Begleitung von der Braugerstenkönigin Christiane I, beide aus Kirchheimbolanden, und die Zellertaler Weinprinzessin Cinderella I. aus Einselthum waren Gäste im blau-weiß bayrisch geschmückten Bürgerhaussaal.

 

Auch im Jahr 2017 wird wieder eine Busfahrt in die Region Arnbruck/Drachselsried  angeboten. Die Freundschaft zwischen dem bayerischen Zellertal und dem rheinhessisch-pfälzischen Zellertal lebt weiter.
 

In guten Händen lag der Ablauf der Gaudi  durch  die tatkräftige Unterstützung  von Mitgliedern des Vereins „Zellertal aktiv.

Wachenheim im Zellertal

Geschäftsstelle

Hauptstr. 15 
67591 Wachenheim
Tel.:  0 62 43 - 74 38

E-Mail: weinbau-heinz@t-online.de


© Gemeindevertretung Wachenheim 2015

Webdesign: ScheurerMedien