Wachenheim

im Zellertal

Neues Fahrzeug für die Wachenheimer Feuerwehr

Modernes Mannschaftsfahrzeug als Ersatz für 25 Jahre alten MTF

Im Rahmen einer kleinen Feier hat Herr VG-Bürgermeister Ralph Bothe am 27.05.2017 dem Wehrführer der Wachenheimer Feuerwehr, Hans Lösch und seinen Wehrkameraden ein modernes Mannschaftstransportfahrzeug übergeben, dass das in die Jahre gekommene und ausgemusterte Vorgängermodell ersetzen soll.

Bothe erläuterte: „ Angesichts veränderter Rahmenbedingungen und wachsender Anforderungen  an die Feuerwehren kommt einer möglichst großen Mobilität der Einsatzkräfte eine wachsende Bedeutung in der strategischen Einsatzplanung zu. Allerdings dient das MTF auch als Transportmittel für Fahrten zu Lehrgängen und Schulungsveranstaltungen sowie  gelegentlich auch für kommunale Aufgaben.“

Das neue Mannschaftstransportfahrzeug mit 9 Sitzplätzen ist auf einem Mercedes-Benz Sprinter-Fahrgestell aufgebaut. Die Kosten von insgesamt 54.000,-- € trägt die Verbandsgemeinde Monsheim. Sie  erhält dazu einen Zuschuss des Landkreises aus Mitteln der Feuerschutzsteuer in Höhe von 3.000,-- €. Der Förderverein der Wachenheimer Feuerwehr steuerte weitere 1.000,-- € bei.

Wehrführer Hans Lösch bedankte sich bei dem Bürgermeister, dem Verbandsgemeinderat, der Wehrleitung und dem Förderverein für deren Beitrag zur Beschaffung des neuen MTF und unterstrich die Bedeutung für die Einsatzfähigkeit der Wachenheimer Wehr und die zukünftige Entwicklung der Einheit.

Wachenheim im Zellertal

Geschäftsstelle

Hauptstr. 15 
67591 Wachenheim
Tel.:  0 62 43 - 74 38

E-Mail: weinbau-heinz@t-online.de


© Gemeindevertretung Wachenheim 2015

Webdesign: ScheurerMedien