Wachenheim

im Zellertal

Gold für Wachenheim

Die Ortsgemeinde Wachenheim holt die Gold beim Landesentscheid „Unser Dorf hat Zukunft“ 2017

In Wachenheim darf gejubelt werden: Die Ortsgemeinde hat beim Landesentscheid „Unser Dorf hat Zukunft“ Gold in der Sonderklasse gewonnen.
Das gab der rheinlandpfälzische Innenminister Roger Lewentz bekannt. Nachdem die 700-Einwohner-Gemeinde bei ihrer letzten Wettbewerbsteilnahme 2014 noch die Silbermedaille abgeräumt hatte, landete sie dieses Mal sogar ganz vorne.

23 Dörfer hatten sich nach dem Kreis- und Gebietsentscheid für die dritte und letzte Runde auf Landesebene qualifiziert. Eine mehrköpfige Jury hat die diesjährigen Sieger ermittelt, nachdem sie sich vor Ort ein Bild darüber machte, welche Projekte bereits umgesetzt worden sind, beziehungsweise auf der Agenda der Gemeinde stehen, um die Lebensqualität im Dorf zu verbessern. Neben „Entwicklungskonzepte und wirtschaftliche Initiativen“, wurden unter anderem auch die Bau- und Grüngestaltung unter die Lupe genommen.

 „Das Ergebnis spiegelt die konsequente Arbeit und die Gemeinschaftsleistung in den Dörfern wieder“, sagt Innenminister Lewentz. „Was die Menschen in unseren Dörfern Tag für Tag für die Zukunft ihres Dorfes leisten, beeindruckt mich sehr.“

  • TERMIN

Am Freitag, 24. November. werden die Preisträger der Sonderklasse in der Fruchthalle in Kaiserslautern geehrt.

Wie das Innenministerium informiert, bestach Wachenheim durch seine Schnelligkeit und Kontinuität im Dorferneuerungsprozess. Die Gemeinde gehe einen vorbildhaften Weg, was die Bürgerbeteiligung im Planungsprozess angehe. Dabei ist insbesondere das Engagement des Arbeitskreises „Unser Dorf hat Zukunft“ gemeint, der bereits einige Projekte im Dorf angegangen ist. Beeindruckt hat die Gemeinde auch durch ihre vielen aktiven sowie bundesweit erfolgreichen Vereine, beispielsweise durch den Bogenschützenverein. Positiv bewertet wurde auch, dass im Ortskern ein großes Sanierungsgebiet geschaffen wurde, um die Sanierung historischer Hauptgebäude zu fördern.

Das erneute gemeinschaftliche Engagement aller bei der wieder sehr gelungenen Präsentation wurde mit diesem beachtlichen Ergebnis belohnt. Darauf können die Wachenheimer sehr stolz sein.

Wachenheim im Zellertal

Geschäftsstelle

Hauptstr. 15 
67591 Wachenheim
Tel.:  0 62 43 - 74 38

E-Mail: weinbau-heinz@t-online.de


© Gemeindevertretung Wachenheim 2015

Webdesign: ScheurerMedien